FAQ - ganz viele Fragen

Haben meine Foto-Beispiele gefallen und nun würden sie gerne eine eigene Fotoserie bei mir buchen?

Das freut mich! Lassen sie uns doch direkt einen festen Termin vereinbaren.

 

Unter der Telefonnummer 0170 / 31 79 211 bin ich am besten zu erreichen bzw. rufe zurück, wenn mir eine Nachricht

hinterlassen wird. Dann können wir auch direkt besprechen, was genau fotografiert werden soll und welche Vorstellungen

sie haben.

 

Welche Angaben werden zur Buchung benötigt?

 

Zur Terminbuchung benötige ich den Namen samt Anschrift, Telefonnummer und der

E-Mail-Adresse für evtl. Rückfragen und natürlich dem späteren Zusenden der Bildauswahl.

 

Wann wird die Fotoserie bezahlt und muss eine Anzahlung geleistet werden?

 

Zur finalen und fixen Terminbuchung bei allen Fotoserien (außer bei Paß- und Bewerbungsbildern)

bitte ich um Anzahlung der Serie in Höhe von EUR 35,00.

Erst nach Erhalt der Anzahlung ist der Termin fest gebucht.

Vorher steht er auch allen anderen Interessenten offen.

Der Betrag kann bar bezahlt oder auch überwiesen werden, und wird dann später mit dem Shooting-Preis verrechnet.

 

Den Rest-Betrag zur Serie wird im Anschluss an die Serie bezahlt.

Weitere Nachbestellungspreise werden dann erst mit Erhalt der Bilder berechnet.

 

Müssen wir den Termin wetter- oder krankheitsbedingt (min. 3 Std. vor dem Termin) verschieben, gilt die Anzahlung auch

für den Nachholtermin. Bei Draußen-Serien telefonieren wir am Tag der Fotoserie noch einmal und besprechen die finalen Wetterbedingungen.

Sollte die Fotoserie ihrerseits ersatzlos abgesagt werden oder erscheinen sie nicht zum besprochenen Termin,

wird die geleistete Anzahlung zur Aufwandsentschädigung bzw. Terminlockung einbehalten und nicht erstattet.

 

Was wird fotografiert und was ziehe ich an?

 

Vor dem Shooting besprechen wir telefonisch, per Mail oder persönlich genau, welche Fotos gemacht werden sollen

und was sie von der Fotoserie erwarten. Evtl. Fragen zu Outfits stimmen wir gerne vorher oder am direkt am Shooting-Tag ab. Eigene Ideen ihrerseits baue ich gerne mit ins Shooting ein.

 

Wählen sie ruhig bequeme Kleidung, die sie gerne anziehen. Das macht die Fotos später persönlicher.

Natürlich dürfen sie sich aber auch herausputzen. 

 

Bei Serien mit mehreren Personen ist es hilfreich, wenn die Kleidung vorher etwas auf einander abgestimmt ist.

So sollten sich alle Personen für einen lockeren oder schicken Stil entscheiden, um ein harmonisches Bild abzugeben.

Sollten sie sich unsicher sein, bringen sie ruhig ein alternatives Outfit mit. Ich berate sie gerne.


Gehört zum Fotoshooting auch die Buchung einer Visagistin oder von Make-Up?

 

In meinen Paketpreisen sind keine Kosten für Visagisten oder Make-Up enthalten.

Sollte dies gewünscht sein, empfehle ich gerne entsprechen ausgebildete Personen.

 

Zur Abdeckung von glänzenden Stellen besonders im Gesicht werden ich sie aber vor Beginn des Shootings mit transparentem Puder mattieren. Dies verleiht dem Hautton ein gleichmäßiges Erscheinungsbild und lässt die Haut nicht „fettig“ glänzen.

 

Darf während der Fotoserie auch mit dem Handy fotografiert werden?

 

Gerne dürfen natürlich vor Beginn und nach Beendigung der Serie ein paar Handyfotos von allen Beteiligten gemacht werden.

Wenn wir aber mit der Fotoserie starten, bitte ich darum alle Handys auf lautlos zu schalten und weg zu legen.

Sie sollten nicht in den Kleidungstaschen verstaut werden, da sie die Kleidung häufig ausbeulen und somit später auf den

Bildern zu sehen sind und auch nicht griffbereit sein, um nicht abzulenken.

 

Während der Serie wird nicht fotografiert – auch nicht von Begleitungen, da dies den Blick von mir als Fotografin ablenkt und

für Unruhe sorgt. Hierfür bitte ich um Verständnis.

 

Wann kann ich mir die Bilder ansehen? Sehe ich alle Bilder oder nur eine Auswahl?

 

Nach der Fotoserie sortiere ich die aufgenommenen Bilder und treffe eine kleine Vorauswahl. Dabei entferne ich mehrfach aufgenommen Bilder oder Bilder auf denen die Personen die Augen geschlossen haben oder der Gesichtsausdruck nicht schmeichelhaft ist.

 

Diese unbearbeitete Vorauswahl lasse ich ihnen mit einem Wasserzeichen versehen innerhalb der nächsten 1-2 Wochen

nach dem Shooting als Download-Link per E-Mail zukommen.

 

So haben sie zu Hause die Möglichkeit sich die Bilder in aller Ruhe anzusehen und eine Auswahl möglicher Bildabzüge zu treffen. Wenn die Entscheidung zu schwer fällt helfe ich auch gerne weiter.

 

Wie geht es nach dem Erhalt der Bildauswahl weiter?

 

Sie treffen selbst die eine Auswahl möglicher Bildabzüge. Wenn die Entscheidung zu schwer fällt helfe ich auch gerne weiter.

Am einfachsten ist es, diese Auswahl zeitnah zu treffen.

 

Zur Nachbestellung nennen sie mir dann die entsprechenden Bildnummern.

 

Dies Bilder bearbeite ich dann noch einmal hinsichtlich der Helligkeit, des Kontrastes sowie der Bildfarbe und retuschiere bei Bedarf kleine Unebenheiten in den Gesichtern der abgebildeten Personen.

 

Ca. 10-14 Tagen nach Ihrer Bestellung erhalten sie die gewünschten Bildabzüge auf professionellem Portrait-Foto-Papier.

Dieses Papier bietet nicht nur eine hochwertige Farb-, Kontrast- und Detailgenauigkeit, sondern hat zudem den Vorteil,

keine Fingerabdrücke haften zu lassen. Die Bilder können dann persönlich bei mir abgeholt und bezahlt werden.

 

Wie viele Bilder erhalte ich?

 

Die Anzahl der aufgenommenen Bilder variiert von Shooting zu Shooting und ist abhängig von der ausgewählten Serie und

der gebuchten Dauer.

 

Die Anzahl der vorselektierten Bilder hängt dann wiederum davon ab, wie gut besonders die Gesichter getroffen worden sind.

Ich lasse ihnen aber genug Bilder zur Auswahl zukommen.

 

Die Anzahl der Bildabzüge bestimmen sie selbst. Einige Abzüge sind in den meisten Serien enthalten, sie können aber weitere Abzüge nach eigenem Wunsch jederzeit nachbestellen.

 

Erhalte ich auch alle Bilddaten?

 

In den normalen Bildserien sind keine Bilddaten erhalten. Sie können diese aber natürlich gerne dazu erwerben.

Die Bilder aller überlassenen Daten werden von mir vor der Aushändigung nachbearbeitet.

Deshalb können sie nicht kostenlos überlassen werden. Entsprechende Preise finden sie in den Preislisten.

 

Erhalte ich die Veröffentlichungsfreigabe der Bilder, erlauben sie mir also die Bilder im Internet, in Druckwerken, für Werbezwecke etc. zu veröffentlichen, überlasse ich gerne die Daten der nachbestellten Bilder kostenlos.

 

Können auch später noch Bilder nachbestellt werden?

 

Ich speichere die aufgenommenen, vorselektieren Bilder noch eine unbestimmte Zeit auf meinem Rechner ab.

Wie lange variiert dabei und hängt von der Festplatten-Kapazität ab. Eine Garantie über die Datenspeicherung gebe ich nicht. Sollte meine Festplatte durch irgendeinen Grund gelöscht werden, übernehme ich keine Haftung.

In der Regel hebe ich die Daten aber noch einige Monate auf und kann darauf zurückgreifen, falls später noch Bilder nachbestellt werden sollen.

 

Können auch Gutscheine verschenkt werden?

 

Gerne fertige ich Gutscheine über ihren Wunschbetrag oder die Wunschserie an.

Diese sind nicht rückkaufbar, können aber natürlich auch auf andere Serien angerechnet werden. Ab Kaufdatum sind behalten die Gutscheine über 2 Jahre ihr Gültigkeit.

 

 

Haben sie noch weitere Fragen? Sprechen sie mich gerne an oder schreiben sie mir eine Mail.

 

Viele Grüße

Beate